Unterwegs im Gesäuse

Nach dem Motto - Lerne deine Heimat kennen - machten sich die Schüler und Schülerinnen der 3b Klasse mit ihren Lehrerinnen auf den Weg ins Gesäuse. Zu Beginn durften sich die Jugendlichen einen tollen Kurzfilm über die Artenvielfalt des Gebietes ansehen. In Begleitung der Rangerinnen durchquerten sie den Wald, lernten neue interessante Dinge über Flora und Fauna und zwischendurch war sogar noch Zeit für das ein oder andere Spiel. Nach der wohlverdienten Stärkung ging es weiter zum Erlebniszentrum Weidendom. Dort konnten die Mädchen und Jungen etwas über den ökologischen Fußabdruck erfahren und im Labyrinth aus Buchenhecken ihren persönlichen Lebensstil erkunden.




88 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Cirque du Irdning